Missionsreferent

Siegfried Seitz

Mein Name ist Siegfried Seitz. Seit August 2000 lebe ich mit meiner Familie in Graz. Meine Frau Renate ist evangelische Religionslehrerin und unterrichtet seit 2008 an verschiedenen Volks- und Hauptschulen in Graz. Unsere 5 Kinder haben alle ihre Matura in Graz abgelegt und 3 haben  ihr  Studium hier abgeschlossen. Dankbar sind wir, dass bereits 4 unserer Kinder zu Kurzzeiteinsätzen in verschiedenen Missionsländern weilten.

In meinem 1. Beruf war ich Beamter mit Schwerpunkt Jugendrecht im Dienst des Landes Baden-Württemberg. Dann erfolgte eine theologische Ausbildung in Bad Liebenzell/Deutschland, ein längerer Sprachaufenthalt in England, Mitarbeit in verschiedenen evangelischen Gemeinden in Süddeutschland. Im Dezember 1982 reisten meine Frau und ich nach Japan und begannen mit dem Studium der japanischen Sprache. Nach 1 Jahr Sprachstudium übernahmen wir die Leitung eines christlichen Internats, das wir 10 Jahre führten. In dieser Zeit wurden unsere 4 ältesten Kinder geboren.

1993 kehrten wir nach Deutschland zurück und übernahmen im Folgejahr die Leitung einer evangelischen Gemeinde im Raum Frankfurt. Im August 2000 kamen wir nach Graz, wo wir für 9 Jahre als Pastorenehepaar arbeiteten.

Seit 1. August 2009 arbeite ich teilzeit (50%) als Missionsreferent für die Liebenzeller Mission Österreich und freue mich über alle Kontakte zu befreundeten Gemeinden in Österreich. Zu 50 % meiner Tätigkeit betreue ich Bibelkreise und missionarische Projekte in der Steiermark. Es ist mir ein Anliegen, Menschen für Jesus zu gewinnen und Christen und Gemeinden auf den noch immer unerledigten Auftrag Jesu hinzuweisen.